Widerrufsbelehrung

30-Tage Geld-zurück-Garantie aus irgendeinem Grund

Unbeschädigte Produkte können ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum, an dem der Artikel an die angegebene Lieferadresse geliefert wurde, gegen eine vollständige Rückerstattung zurückgegeben werden. Sobald der zurückgegebene Artikel zur Überprüfung im Lager von Sinocare eingetroffen ist, beginnt der Rückerstattungsprozess.

  • Rücksendungen müssen alle Zubehörteile enthalten
  • Artikel müssen Originalverpackung enthalten
  • Bei nicht qualitätsbezogenen Garantieansprüchen trägt der Käufer die Versandkosten
  • Bei nicht qualitätsbezogenen Garantieansprüchen erstattet Sinocare die Kosten des Produkts selbst
  • Rücksendungen können abgelehnt werden, wenn Artikel die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen

Rückerstattungsanträge für die 30-tägige Geld-zurück-Garantie verfallen 30 Tage nach Eröffnung eines Garantieanspruchs. Es ist nicht möglich, eine Rückerstattungsanfrage für nicht qualitätsbezogene Probleme für Artikel zu bearbeiten, die dieses 30-Tage-Fenster abgelaufen sind. Bei Käufen, die nicht direkt über die Online-Shops von Sinocare getätigt wurden, wenden Sie sich bitte an den Händler, um eine Rückerstattung zu erhalten. Bei qualitätsbezogenen Problemen siehe unten.

Gewährleistungsansprüche für qualitätsbezogene Probleme

Alle qualitätsbezogenen Mängel an Artikeln, die direkt von Sinocare verkauft werden, werden ab dem Kaufdatum durch eine umfassende Garantie abgedeckt.

Bei qualitätsbezogenen Gewährleistungsansprüchen wird der Artikel durch einen neuen Artikel ersetzt. In Situationen, in denen ein Ersatz keine verfügbare oder bevorzugte Option ist, bietet Sinocare eine teilweise Rückerstattung entsprechend der Nutzungszeit des Geräts an.

Garantien für alle Ersatzlieferungen gelten für den gleichen Garantiezeitraum des ursprünglichen defekten Artikels. Garantien auf Produkte erlöschen nach vollständiger Rückerstattung.

Verfahren:

  • Der Käufer muss einen ausreichenden Kaufnachweis vorlegen
  • Sinocare muss dokumentieren, was passiert, wenn Käufer Probleme mit dem Produkt beheben
  • Die Seriennummer des defekten Artikels und/oder ein sichtbarer Nachweis des Mangels sind erforderlich
  • Es kann erforderlich sein, einen Artikel zur Qualitätsprüfung zurückzugeben
  • Für defekte Artikel, die Sinocare zurücksenden muss, erlischt die Garantie für diesen Ersatz, wenn der falsche Artikel an Sinocare zurückgegeben wird oder wenn der defekte Artikel nicht zurückgegeben wird.

Gültiger Kaufbeleg:

Bestellnummer aus Online-Käufen über Sinocare

In folgenden Fällen müssen die Versandkosten vom Käufer getragen werden:

  • Rückgabe von Produkten aus anderen Gründen als einem nachgewiesenen Mangel
  • Garantieansprüche für Artikel außerhalb des ursprünglichen Kauflandes
  • Versehentliche Rücksendungen des Käufers
  • Rückgabe persönlicher Gegenstände
  • Rücksendung von Artikeln, die angeblich Mängel aufweisen, aber von der Sinocare-Qualitätskontrolle als funktionstüchtig befunden wurden
  • Rücksendung defekter Artikel im internationalen Versand
  • Kosten im Zusammenhang mit nicht autorisierten Rücksendungen (alle Rücksendungen, die außerhalb des genehmigten Garantieprozesses erfolgen)

Nicht von der Garantie abgedeckt:

  • Produkte ohne ausreichenden Kaufnachweis
  • Verlorene oder gestohlene Produkte
  • Artikel, deren Garantiezeit abgelaufen ist
  • Nicht qualitätsbezogene Probleme (nach 30 Tagen nach dem Kauf)
  • Kostenlose Produkte
  • Reparaturen durch Dritte
  • Schäden durch externe Quellen
  • Schäden durch Missbrauch von Produkten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Stürze, extreme Temperaturen, Wasser, unsachgemäße Bedienung von Geräten)
  • Käufe bei nicht autorisierten Wiederverkäufern

Sinocare haftet nicht für:

  • Datenverlust durch die Verwendung von Sinocare-Produkten
  • Rückgabe persönlicher Gegenstände an Sinocare

Bei der Rücksendung von Artikeln aufgrund von Qualitätsproblemen übernimmt der Käufer die Verantwortung für alle Transportschäden oder Verluste. Sinocare bietet keine Rückerstattungen für Artikel, die während des Transports beschädigt wurden, für nicht qualitätsbezogene Garantieansprüche.